Chronik Nahwärme Neuerburg

Januar 2014 erste Gespräche zur Gründung
April 2014 Beschluss der WEEG zur federführenden Beteiligung an der Nahwärme Neuerburg
Juni 2014 Gründung der Neuerburger Nahwärme GmbH & Co. KG und EEG-Inbetriebnahme
Oktober 2014 geplanter Baubeginn Gebäude in Neuerburg, Errichtung Trafostation
November 2014 geplantes Eigenkapital erreicht, Finanzierung somit sichergestellt
Januar 2015 Auftragsvergabe für verschiedene Gewerke (Erd- und Straßenarbeiten / Hackschnitzelkesselanlage / Heiztechnik)
Februar 2015 Prüfbericht der Baustatik liegt vor
April 2015 Beginn der Tiefbauarbeiten
Juli 2015 Aufbau der Betonfertigteile (Gebäude)
September 2015 Fertigstellung des Gebäudes, Beginn der Leitungsverlegung
Oktober 2015 Bau des Schubbodens, Aufstellen des Pufferspeichers
November 2015 Erdarbeiten und Verlegen der Fernwärmeleitung, Fördertechnik fertig gestellt
Dezember 2015 Lieferung und Montage der PV-Anlage;
Inbetriebnahme des ersten Strangs: die Realschule wird mit Nahwärme versorgt!
Januar 2016 Inbetriebnahme der PV-Anlage (48,88 KW);
Februar 2016 geplante Inbetriebnahme der Holzvergaser in der 8. KW;
die Wärmeleitungen für alle Abnehmer sind komplett bis in die Häuser verlegt;
Mai 2016 Außer der Realschule werden bis jetzt die Sporthalle, das Gymnasium, das Verwaltungsgebäude der VG, der Kindergarten sowie zwei private Abnehmer mit Nahwärme versorgt.

 

 

© 2012 · WEEG eG | Tel. 06524 93020 | info@die-weeg.de | Kontakt | Login | Impressum    Seite drucken